Alles über Deine Bewerbung bei Schotstek.

Ob Studierende*r oder Young Professional, wenn Du gemeinsam mit uns Zukunft gestalten willst, dann bewirb Dich bei uns. Wir helfen Dir gerne dabei, Dein Potential zu entfalten für den Weg in gestaltende Positionen in Wirtschaft, Forschung, Verwaltung, Politik oder Kultur.

Schotstek bietet eine inspirierende und empowernde Gemeinschaft sowie ein Netzwerk mit erfolgreichen Entscheider*innen – und begleitet Dich auf Deiner Lebensreise.
Bewerbungsstart: 1. März

Bewirb Dich in Hamburg.

Am Tor zur Welt öffnen wir Türen – mit unserem Starter*innen- und Young-Professionals-Programm in Hamburg. Bewerben können sich Studierende mit Einwanderungsgeschichte an Hochschulen in Hamburg, Lübeck und Lüneburg. Das YP-Programm steht Young Professionals in Hamburg offen.

Bewirb Dich in Berlin.

Berlin vereint Kulturen – natürlich darf da Schotstek nicht fehlen. Bewirb Dich in unserem Young-Professionals-Programm, wenn Du ein Young Professional mit Einwanderungsgeschichte in Berlin bist.

Was erwartet Dich. Und was erwarten wir.

Chancengleichheit in Bildung und Ausbildung ist der einzige Weg zu einer fairen Gesellschaft. Schotstek setzt bei den Studierenden an, also lass uns gemeinsam an einem Strang ziehen. Und wie genau erfährst Du hier.
Was erwartet Dich:
Was erwarten wir:
Schotstek Geschäftsführerin

Dr. des. Trang
Schwenke-Lam

„Das Schotstek Netzwerk ist Startpunkt zur Horizonterweiterung, um zum Kern der eigenen Potenziale vorzudringen. Auf dieser Reise begleiten wir unsere Stipendiat*innen.“

„Das Schotstek Netzwerk ist Startpunkt für die eigene Horizont-erweiterung, um zum Kern der eigenen Potenziale vorzudringen. Auf dieser Reise begleiten wir unsere Stipendiat*innen.“

Dr. des. Trang
Schwenke-Lam

Schotstek Geschäftsführerin

Noch Fragen?
Unsere FAQs.

Du fragst dich: „Was für Karrieremöglichkeiten gibt es für mich?“ Bestimmt viele. Wir helfen Dir dabei, Deinen individuellen Weg zu finden, Dein berufliches Ziel zu erreichen und alle Fragen, die sich Dir auf diesem Weg stellen, für Dich zu beantworten. Die häufigsten haben wir in unseren FAQs zusammengefasst.
Was ist Schotstek?
Welches Angebot erwartet die Starter*innen bei Schotstek?
Welches Angebot erwartet die Young Professionals bei Schotstek?
Wie lange dauert ein Stipendienprogramm bei Schotstek?
Wer kann sich für das Programm von Schotstek bewerben? Wie und wo kann ich mich bewerben?
Ist Deutsch eine Voraussetzung für die Bewerbung?
Warum sollte ich mich bei Schotstek bewerben? Welche Vorteile bieten sich mir?
Warum benötigen Studierende und Young Professionals mit Einwanderungsgeschichte besondere Förderung?
Wann findet die Bewerbungsphase von Schotstek statt? Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?
Wie kann ich mich besser auf meine Bewerbung bei Schotstek vorbereiten?

Mehr Themen zu Schotstek

Unsere Beirät*innen bei Schotstek.

Für den Erfolg von Schotstek sind unsere Beirät*innen entscheidend. Sie diskutieren, beraten und teilen ihre Erfahrungen mit den Stipendiat*innen. Sie öffnen Türen und machen mit ihrer kostbaren Zeit Schotstek erst möglich.

Noch Fragen?

Bei Fragen helfen wir gerne und stehen jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

Unsere Programme

Einmal Schotstek, immer Schotstek: Wir bieten zu jedem Zeitpunkt der Karriere maßgeschneiderte Betreuung – für Starter*innen, Juniors, Promovierende und Alumni.